Donnerstag, 22. September 2011

Tutorial: How to eat a Sushi Roll.











Wir wollen hier keinesfalls den Eindruck vermitteln, dass wir uns immer nur zum Parkspaziergang verabreden und dabei mit Kamera und Kulinarischem in der Tasche bewaffnet sind. Dennoch kommt es in letzter Zeit vermehrt und eher zufällig zum spontanen Flanieren durch Stuttgarts Grünanlagen - an diesem Tag mit Sushirollen von "Sushi Wrap" und, wie sollte es anders sein, einer Kamera im Gepäck.
Wir verweisen bei dieser Gelegenheit gerne auf die geschmackliche Höchstleistung einer Imbiss-Sushirolle und empfehlen allen Menschen in Stuttgart den Besuch der Kronenstraße 7.
Im Ordner "Bilder->STGTSTR->September" meiner Festplatte befinden sich seit gestern noch mehr Fotos mit idyllischen Hintergründen, es bleibt also auch in naher Zukunft malerisch und pflanzenlastig.

Euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

le monde de skadiida hat gesagt…

euer blog ist so toll! (:

liebste grüße
skadiida.blogspot.com

JULY hat gesagt…

das letzte bild ist genial :D

sieht sehr lecker aus euer sushi, ich muss auch unbedingt mal wieder welches machen...

petite.et.grande hat gesagt…

Ist die Sushi-rolle richtig mit Fisch, oder nur mit Gurke und so?! Ich kanns nicht richtig erkennen. Was ist da noch so drin?

Ich finde das ihr euch super anzieht. Könnt ihr mir sagen, wo ihr so euren Schmuck herbekommt?
Ich und meine Freundin finden euren Blog richtig klasse.

Schaut doch mal auf unserem Blog vorbei. :)

http://petite-et-grande.blogspot.com/

petite.et.grande hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mieze hat gesagt…

njam :)

liebe grüße,
xoxo,

your-lifestylespot.blogspot.com

Beate hat gesagt…

Sushi schaut ja gut aus. Kriegt man ja auch in der Nacht Hunger. Echt tolle Parkbilder.

Macke hat gesagt…

toller blog, tolle bilder:>
lg, macke♥

http://macke-harms.blogspot.com/

rayjee hat gesagt…

Jasmin, dein Pony steht dir wirklich super gut und du hast mich ein wenig dazu inspiriert , mir auch einen schneiden zu lassen. Allerdings trau ich mich nicht so recht.. hat es dich viel Überwindung gekostet dir einen Pony schneiden zu lassen?