Donnerstag, 1. Juli 2010

Mini-Kuchen, Muffin, Cuuuupcaaake!

Jetzt gibt es endlich ein Rezept für die ganz Süßen unter euch. Ein simpler Muffin-Grundteig, den ihr beliebig verfeinern könnt und dazu ein Topping mit leckerer Vanille! Einfach der Bildanleitung folgen, eigentlich manscht man ohnehin nur alles zusammen ;)

Ihr braucht:

muffin1

muffin2

muffin3

Alle Muffin-Grundteig Zutaten zusammenrühren...

muffin4

muffin5

In die Förmchen geben...

muffin6

Bei Bedarf die zweite Hälfte mit Nutella einfärben und auf den normalen Teig geben, mit einer Gabel wie beim Marmorkuchen leicht verrühren!

muffin7

Nun in den vorgeheizten Ofen, ich mache immer ca. 220 Grad und man muss beobachten, aber ca 15 Minuten reichen meist! Die Streichholz-Probe hilft!

muffin8

Erster Teil geschafft :)

Topping-Zutaten verrühren, bis auf den Puderzucker! Den erst am Ende nach und nach dazu geben.

muffins9

Mit einer Spritztülle oder einem DIY-Objekt aus Gefrierbeutel und Loch kleine "Krönchen" drauf machen!

muffin10

Nach belieben verzieren!

muffin11

Guten Hunger <3

Kommentare:

giselaisback hat gesagt…

Die sind ja süß

giselaisback hat gesagt…

Die sind ja süß

Mary Heart hat gesagt…

Ai die schaun aber lecker aus!
Muss ich unbedingt nachbacken!!

liebste Grüße
Mary

Anonym hat gesagt…

wie ich sehe hast du auch diesen "Riss" am Topcase bei deinem Macbook..ist bei mir leider auch passiert. Ich habe gehört,dass die einem das Topcase kostenlos umtauschen..

Anonym hat gesagt…

was ist denn "1 vanille schoko"???

Julia hat gesagt…

mhh lecker ! muss ich am wochenende mal ausprobieren!

mona-rose hat gesagt…

schaut gut aus! ich werd die auch gleich mal dieses wochenende in angriff nehmen :>

Anonym hat gesagt…

Das sieht ja köstlich aus :-).Blöd, wenn man gerade diätet ;D.

"was ist denn "1 vanille schoko"

das ist eine Vanille SchoTe ;)

LG
Kiki

livefastdiepretty. hat gesagt…

Wie süß sieht lecker aus werd ich auch bei gelegenheit mal nachbacken :)

Black Desire hat gesagt…

die sehen toll aus, dass Rezept muss ich unbedingt nachbacken!!

http://ooblackdesireoo.blogspot.com/

nina hat gesagt…

bin gerade zufälligerweise auf euren blog gestossen. einer der schönsten, die ich mir je angeschaut habe :) ich würde euch gern followen, finde aber den link nicht, deshalb ziert ihr jetzt meine favoritenliste ;)
schöne muffins, und schön fotografiert!

L hat gesagt…

och nein, die sind ja knuffig!!
muss ich auf jeden fall mal ausprobieren ;)

JULY hat gesagt…

wird das topping fest oder bleibt das relativ breiig?

madame.lala hat gesagt…

...ich bekomm hunger :(
oh gott sieht das lecker aus.


wenn du dich auch für mode interessierst,dann schau doch mal bei mir vorbei!

liebst,
sarah from http://madame-lala.blogspot.com

Anni hat gesagt…

morgen nehm ich das rezept in Angriff. :)

Imme hat gesagt…

das probiere ich auch aus!

Lu hat gesagt…

wie viel gramm sind denn in eurer packung frischkäse? bei uns gibts welche mit 175g, 200g und 300g :D

Marion hat gesagt…

Habe das Rezept nachdem ich es heute Mittag bei euch endeckt habe direkt mal ausprobiert, und meine ganze Familie ist von den Muffins(cupcakes) hin und weg.
- Noch ne Frage zum Topping, macht man es kurz vorm servieren drauf oder kann man es auch schon viel früher auf die Muffins drauf machen?

mademoiselle hat gesagt…

soooo soo so lecker! ich hab die zwar noch ein wenig verändert, aber die schmecken einfach umwerfend gut (:
mehr rezepte, bitte!

xo

itsthepassion.blogspot.com

Angie hat gesagt…

BESTES TOPPING! <3 :D

Vika hat gesagt…

Würde ich gerne nachbacken, aber mir gelingen selbst einfach sachen nie !
Trotzdem, danke für das Rezept!

Jule hat gesagt…

ich habs ausprobiert und sie waren großartig!!!! sechs begeisterte esser!!!! ich will noch mehr zum nachbacken!!! :)))))